OPTION JMA-BE

Coding Architecture

BESCHREIBUNG

Studierende setzten sich mit der algorithmischen Formgenerierung und mit Automatisierungsprozessen in der Architektur um. Das Ziel ist es die Bandbreite der Möglichkeiten des Computers als Entwurfsmedium kennenzulernen und je nach Wissenstand zu erweitern.

LERNZIELE

Studierende verfügen über Grundkenntnisse von Visueller Programmierung, haben einen theoretischen Überblick über verschiedene Möglichkeiten der Anwendung des Computers im Entwurf, in der Ausführung und Fertigung. Sie sind selbst in der Lage kleinere Skripte zu erstellen und komplexere Skripte zu bearbeiten und anzuwenden.

LERNFORMEN

In Form von Inputs wird Fachwissen vermittelt, welches dann direkt zur Anwendung an selbst definierten Aufgaben kommt. Coaching ist individuell auf die Projekte angepasst und soll dabei helfen, die eigene Vision umzusetzen.

Semestre
2023 Frühling
Module
OPTION JMA-BE
Enseignant-e-s
Contacts
Katharina Lindenberg
Adresse

Stadtlabor Biel (Volkshaus), Biel
Aarbergstrasse 102
2502 Biel

Crédits

2

Site
JMA-Bienne
Premier contact

Friday, 10.03.23, 8:20-12:00h

Dates

6 Weeks à 4 Lections, Fridays 8:20-12:00h
10.3.23 / 17.03.23 / 24.03.23 / 21.04.23 / 28.04.23 / 05.05.23

Langue

English

Specific materials, which are not within the standard Workshop Palette would have to be procured individually. No other costs.