OPTION JMA-BE

Module Denkmalpflege und Umnutzung

Berner Münster, Chorgewölbe, 1517 fertiggestellt. Münsterstiftung Bern

BESCHREIBUNG

Der MAS Denkmalpflege und Umnutzung wird in Burgdorf seit Jahren als Weiterbildung angeboten.
Die Teilnehmenden sind ArchitektInnen, KunsthistorikerInnen, IngenieurInnen und andere Berufsleute aus der ganzen Deutschschweiz. Der Studiengang ist in viele kleine Module unterteilt: Jedes Modul umfasst 5 aufeinanderfolgende Freitage und schliesst mit einer Modularbeit ab. Module finden auch ausserhalb der Semesterzeiten statt. Masterstudierende können, wenn noch Studienplätze frei sind, an diesen Modulen teilnehmen.

Das Programm finden Sie hier.
In folgenden Modulen sind noch Plätze frei (Änderungen vorbehalten):

  • D5 Steine und Mörtel: 16./23./30.09. + 07./14.10.2022
  • D3 Praktische Denkmalpflege I: 21./28.10. + 04./11./18.11.2022
  • D9 Theorie und Geschichte der Denkmalpflege: 25.11. + 02./09./16./23.12.2022
  • D2 Grundkurs/Methoden: 13./20./27.01. + 03./10.02.2023
Semestre
2022-2023 Herbst
Module
OPTION JMA-BE
Enseignant-e-s
Contacts
Dieter Schnell
Adresse

BFH, Gebäude B
Pestalozzistrasse 20, 3400 Burgdorf

Crédits

2

Site
JMA-Bienne
Dates

siehe links

Langue

Deutsch