PROFILE SEACRH JMA-BE

Profile search JMA-BE

Peter Weiss, Farewell to Parents, collage, Frankfurt am Main, 1961.

BESCHREIBUNG

Dieses Modul muss (im Vollzeitstudium) in den Semester 1 und 2 belegt werden; es dient der Vorbereitung des Themas der Masterthese sowie insbesondere der Erarbeitung einer wissenschaftlichen Fragestellung für den Essay der Masterthesis-Vorbereitung (tbu). In Profile Search werden die Studierenden bei der selbständigen Erarbeitung eines architektonischen Themas der eigenen Wahl unter besonderer Berücksichtigung der Themen aus den Ateliers bzw. aus Forschung und Praxis begleitet. Es gibt eine einführende Sitzung, individuelle Zwischenkritiken (2 Studenten 2 Coaches) sowie Plenumssitzungen zusammen mit den anderen Teilnehmenden des Moduls. Hier wird im Sinne von Werkstattgesprächen der Zwischenstand der zu schreibenden Essays vorgestellt und diskutiert.  Obligatorische Teilnahme an allen Sitzungen (Einführung, Individual-Coachings und Critics-in-Plenum pbu-tbu-meetings).

EINGABE

Profile Search 1 (Pbu 1 Übersicht) : Aufsatz mit ca 20’000 Zeichen, aktive Teilnahme am Unterricht mündlich und schriftlich.

Profile Search 2, (Pbu 2 vertiefte Analysearbeit) : Aufsatz mit ca 30’000 Zeichen.

Das Modul ist obligatorisch für die in Burgdorf eingeschriebenen JMA – Studierende. Profile Search 1&2 müssen bestanden worden sein, bevor mit der Thesis-Vorbereitung begonnen werden kann.

Detaillierte Informationen finden Sie im Modulbeschrieb Master.

BEWERTUNG

Obligatorische Teilnahme an allen Sitzungen (Einführung, Individual-Coachings und Critics-in-Plenum pbu-tbu-meetings).

Semestre
2021 Printemps
Module
PROFILE SEACRH JMA-BE
Enseignant-e-s
Contacts
Tim Kammasch
Adresse

Pestalozzistrasse 20, 3401 Burgdorf,
Building B, Room, B102

Crédits

3

Site
JMA-Burgdorf
Premier contact

25.02.2021, 13.25-15.10

Dates

11.03.21 / 18.03.21 / 25.03.21 / 31.03.21 / 22.04.21 / 29.04.21 / 20.05.21 / 27.05.21 03.06.21 / 01.07.21, 13.25-15.10.

Langue

Deutsch